Argentinien entscheidet sich für GNU Health

Mo, 7. Dezember 2020, Ralf Hersel

Im Rahmen der GNU Health International Conference, GHCon2020, stellten die Bioingenieurin Ingrid Spessotti, Dr. Fiorella de la Lama und Gesundheitsexperten der Gemeinde Diamante die Verwendung von GNU Health als COVID-19 Observatorium und Werkzeug zur Ermittlung von Kontakten vor.

Die argentinische Regierung wählte über das Nationale Büro zur Förderung von Wissenschaft und Technologie (Agencia Nacional de Promoción Científica y Tecnológica) GNU Health als System für das Management von Epidemien in den Gemeinden. Dieses Projekt wird von Dr. Fernando Sassetti, Leiter des Büros für öffentliche Gesundheit an der Nationalen Universität Entre Rios, geleitet.

Das Gesundheitspersonal wurde im epidemiologischen Überwachungssystem von GNU Health sowie in der Funktionalität der Kontaktverfolgung geschult. Spessotti erläuterte zum Beispiel einige der Funktionen und Vorteile dieser GNU Health-Pakete:

  • Echtzeit-Observatorium und epidemiologische Überwachung
  • Automatische Benachrichtigung des nationalen Gesundheitsministeriums über meldepflichtige Krankheiten
  • Berichterstattung über Fälle und Kontakte
  • Überwachung von Anzeichen und Symptomen.
  • Risikofaktoren für jedes Individuum (z.B. chronische Krankheiten, sozioökonomischer Status...)
  • Geolokalisierung von vermuteten oder bestätigten Fällen
  • Klinisches Management und Follow-up sowohl für stationäre als auch für ambulante Fälle.

"Wir sind sehr stolz und der argentinischen Regierung dankbar, dass sie sich für Libre Software in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere im öffentlichen Gesundheitssystem, entschieden hat. Die Entscheidung für Libre-Software ist eine Entscheidung für offene Wissenschaft und digitale Souveränität zum Wohle der Menschen in Argentinien und dem Rest der Welt", sagte Ingrid Spessotti.

Quelle:
Die Präsentation von der GHCon2020-Konferenz: https://www.gnuhealthcon.org/2020-online/presentations/ingrid_spessotti_GHCon2020.pdf

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!