Scribe - alternatives Frontend für Medium

Mi, 27. Oktober 2021, Marco

Die meisten haben von alternativen Frontends wie Invidious für YouTube, Nitter für Twitter und Bibliogram für Instagram sicherlich schon gehört. Die Gründe, warum ein alternatives Frontend genutzt wird, können vielfältig sein, dennoch möchten wir euch mit Scribe ein alternatives Frontend für die Bloggingplattform Medium zeigen.

Der Entwickler Edward Loveall hat ein alternatives Frontend - Scribe - für Medium geschaffen, welches sich möglichst auf den Text eines Medium-Artikels konzentriert. Die Software wurde mit dem Lucky-Framework, welches auf der Programmiersprache Crystal basiert, entwickelt und steht unter der AGPLv3. Durch die Quelloffenheit ist es natürlich jederzeit möglich und vom Entwickler erwünscht, wenn die Software auch selber betrieben wird.

Die offizielle Instanz des Projekts ist unter scribe.rip zu finden. Ausserdem werden auf der Webseite noch einige Tipps zur Nutzung gegeben. Damit das vorgestellte Frontend genutzt werden kann, muss die URL von medium.com zu scribe.rip geändert werden. Zusätzlich wird in den FAQ eine Möglichkeit aufgezeigt, wie ein automatisches Weiterleiten mit der Browsererweiterung Redirector ermöglicht wird. Des Weiteren wurde vor Kurzem auch eine Integration in die Browsererweiterung Privacy-Redirect gewünscht und mittlerweile wird bereits an einem Pull-Request gearbeitet.

Auf der Webseite des Ursprungsprojektes werden unterschiedliche Gründe aufgelistet, warum einige Personen lieber ein alternatives Frontend verwenden. Die Gründe könnten unterschiedlicher kaum sein. Ein wichtiger Grund, welcher genannt wird, ist die Datenverarbeitung von Medium. Hierbei ist wichtig zu sagen, dass durch die Nutzung von Scribe sicherlich einige Daten vermieden werden können, allerdings werden zum Beispiel Bilder - zumindest aktuell - noch von den Originalressourcen von Medium geladen, wodurch immer noch Informationen an Medium gelangen. Obwohl das Frontend noch einige Daten an die Primärquelle weitergibt, erachte ich Scribe als nützliches Frontend für den Alltag.

Quellen:

Bildnachweis: https://pixabay.com/vectors/arrow-red-up-symbol-icon-156792/ (OpenClipart-Vectors, Pixabay-Lizenz)