SparkyLinux 2020.06 veröffentlicht

Mo, 8. Juni 2020, Lioh Möller

Die auf Debian basierte Distribution SparkyLinux 'Rolling Edition' wurde in der Version 2020.06 veröffentlicht. Sie basiert auf Debian Testing. Neu hinzugekommen ist unter anderem die Software RadioStation. Dabei handelt es sich um einen Fork der Anwendung RadioTray-Lite mit der sich auf einfache Weise Online Radios anhören lassen. Die MinimalGUI Edition von SparkyLinux enthält nun den Epiphany Browser welcher den zuvor eingesetzten Otter Browser ersetzt. Firefox liegt in der Version 77.0 vor. Thunderbird ist in Version 68.8.1 enthalten. Die MinimalGUI Variante enthält neu eine futuristische dunkle Theme mit dem Namen Openbox Noir.

SparkyLinux lässt sich als Live-Medium ausprobieren oder über den mitgelieferten Calamares Installer auf die Festplatte bannen. Eine Aktualisierung einer vorhandenen Installation ist über das Tool sparky-upgrade möglich. Neben der (Semi-)Rolling-Variante von SparkyLinux steht auch eine Stable Version zur Verfügung welche auf dem aktuellen stabilen Debian Buster Release basiert.

Quelle: https://sparkylinux.org/sparky-2020-06/