In eigener Sache: YouTube-Videos als Ergänzung zu Podcast und Artikel

Mi, 7. Oktober 2020, Redaktionsteam

Zwar erscheint auf GNU/Linux.ch ein Podcast und es werden täglich mehrere Artikel geschrieben, doch schon länger besteht der Gedanke, auch in Videoform etwas zu machen.

Da es auf YouTube nicht gerade einfach ist, Bekanntheit zu erlangen, war von der Idee an klar, dass für ein Videoformat mit bestehenden YouTube-Kanälen kooperiert werden muss.

Das Augenmerk fiel auf den YouTube-Kanal Linux Guides, weswegen Joël den Betreiber von Linux Guides (Jean) angeschrieben hat. Jean war von Anfang an einer Kooperation interessiert und so hat sich Jean bereit erklärt, z.B. bei einem grossen Update von Ubuntu und anderen Anwendungen/Distributionen GNU/Linux.ch zu erwähnen und umgekehrt.

Aufgrund nicht allzu grosser Kapazitäten sowohl vonseiten Linux Guides als auch vonseiten den momentanen Haupt-Redakteuren Ralf, Lioh und Joël, wird nach wie vor nach Personen gesucht, welche an einer Mitarbeit interessiert wären.

Mögliche Kooperationen wären beispielsweise Veröffentlichung eines Videos zu einem besonders wichtigen Thema oder einem grossen Anwendungs/Distro-Update und damit einhergehender Erwähnung von beiden Seiten. Auch eine wöchentliche Zusammenfassung der auf GNU/Linux.ch erschienenen Newsartikel wäre eine Möglichkeit der Kooperation. Natürlich sind die erwähnten Möglichkeiten nicht die einzigen, es sind auch andere Formen der Zusammenarbeit möglich.

Kanal von Linux Guides, auf welchem wöchentlich Videos (auch zu auf GNU/Linux.ch beschriebenen Themen) erscheinen: https://www.youtube.com/channel/UCHZyqB9qHGGGw5QeRVEbQDg