GLN008 - Linux Phones, Kommerz vs. Community, Nextcloud, Passwort-Manager, Threema

Mo, 1. März 2021, Ralf Hersel

Folge 8 des GnuLinuxNews-Podcasts, aufgenommen am 25. Februar 2021.

In dieser Folge sprechen Peter, Nils, Lioh und Ralf über Linux Smartphones, diskutieren Vor- und Nachteile von kommerziellen und Community-basierten Distributionen, empfehlen die Nextcloud für alle und geben Tipps zu Passwort-Managern. Zum Schluss gibt es ein Interview mit dem Pressesprecher der Messenger-Firma Threema.

Shownotes

Linux Smartphones (Februar-Edition)

  • Disclosure: Ich bin Co-Host beim PINE64 Community Podcast PineTalk

  • PinePhone: Manjaro Plasma Mobile als Default OS

    • Was funktioniert schon, was und funktioniert hoffentlich bald?

  • Librem 5-Erfahrungen

    • PureOS Amber und Byzantium

    • postmarketOS mit Phosh

  • Andere Geräte: Snapdragon 410-Geräte und Snapdragon 845 mit postmarketOS

Kommerz vs. Community

  • Kommerzielle Linux Distributionen, oder Distros die von grossen Firmen wie Red Hat / SUSE entwickelt / gesponsort werden vs reine Community Projekte wie Debian. Wo liegen die Vor- und Nachteile?

  • SUSE baut openSUSE Leap zurzeit so um, dass es binärkompatibel mit der Enterprise Distribution SLE wird.

Nextcloud für alle

Password Manager

  • Sinnvoll oder Risiko?

  • Was nutzt ihr und wie (ein wenig umreißen vielleicht)

  • Beispiele: Bitwarden, Keepass(2, XC,), Keeweb, Passbolt, Firefox, Chromium

  • Web basiert vs Datei basiert

    • Web basiert

      • Angst vor Angriffen

      • Tracker oft enthalten

      • VPS oder the one and only Selfhost

    • Datei Basiert

      • Sync Problem

      • Unterschiedliche Feature Sets

      • MFA Problem: Kaum sinnvolle Lösungen vorhanden

  • Cloud Ist ein No GO

  • Ausser es ist deine eigene ;) https://canox.net/2020/01/eigenen-firefox-sync-server-betreiben/

Interview - Roman Flepp (Threema)

  • Ralf spricht mit Pressesprechen Roman Flepp von der Firma Threema

  • https://threema.ch/de/

  • «Threema» steht für «End-to-End Encrypted Messaging Application», ursprünglich «EEEMA»