KDE Gear 21.04.2 behebt mehr als 80 Fehler

Mo, 14. Juni 2021, Niklas

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung von KDE Plasma 5.22 (wir berichteten) hat das KDE Projekt auch ein neues Update für seine Programmsammlung im Angebot. Seit KDE Gear 21.04.1 ist gerade mal ein Monat vergangen und es wurde fleissig an der weiteren Verbesserung des Softwarepakets gearbeitet.

Besonders nennenswerte Fortschritte wurden beim Musik Player Elisa erzielt, in dem man jetzt neue Radiosender hinzufügen kann. Ausserdem werden Alben jetzt richtig aktualisiert, wenn man ein Lied daraus löscht.

Der E-Mail-Client KMail kann jetzt Dateien im .eml Format öffnen. Im Terminal Konsole kann /bin/sh jetzt als Profilbefehl ausgeführt werden. Dem Dokumentbetrachter Okular hat man beigebracht, eingebettete PNG Bilder in Comic Book Archive Dateien (.cbz) anzuzeigen.

Wie schon bei KDE Plasma selbst wurde auch bei den Programmen die Wayland Unterstützung optimiert. Das merkt man deutlich im Screenshot Tool Spectacle, das bei Verwendung mit Wayland jetzt viel schneller und zuverlässiger arbeitet, als vorher. Beim Torrent-Client KTorrent wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass das Programm nicht existierende Geo IP Daten herunterladen wollte.

In den verschiedensten Programmen wurden zahlreiche unterschiedliche Ursachen behoben, die zu Abstürzen führen konnten. Das betraf etwa das Konsole-Terminal bei der Nutzung der "random color scheme" Einstellung, den Dolphin Dateimanager beim Leeren des Papierkorbs oder den Video-Editor Kdenlive bei der Nutzung eines Filters mit fehlenden MLT Metadaten.

Insgesamt wurden 82 Änderungen in KDE Gear 21.04.2 implementiert, was bei gerade mal einem Monat Arbeitszeit schon eine sehr gute Leistung ist. Die neue Version wird voraussichtlich zeitnah in den Repositorys der verschiedenen Distributionen erscheinen und kann von dort aus installiert werden.

Quellen: