Linux Kernel 5.11 und Linux Libre 5.11 erschienen

Di, 16. Februar 2021, Joël Schurter

Der in jedem Android-Smartphone, jedem Linux-PC und fast jedem Server "verbaute" Kernel von Linus Torvalds ist nun in der neuen Version 5.11 erschienen. Im gleichen Atemzug hat auch die komplett "gereinigte" Version dieses Kernels, der Linux Libre Kernel 5.11, das Licht der Welt erblickt.

Nach siebenwöchiger Entwicklungszeit ist der Linux-Kernel 5.11 endlich erschienen und stellt somit den neuesten Linux-Kernel mit der besten Hardware- und Softwareunterstützung dar.

Zu den wichtigsten Neuerungen in diesem Kernel gehört ein neuer Mechanismus zum Abfangen von Systemaufrufen, die Unterstützung für AMD "Van Gogh" und "Dimgrey Cavefish" GPUs im AMDGPU-Treiber, Suspend-to-Idle-Unterstützung im User-Mode, Unterstützung für Intel SGX (Software Guard Extensions) und Big-Block-Mode-Unterstützung im virtio-mem-Mechanismus. Dazu wird nun auch die Unterstützung für Contiguous Memory Allocator in der RISC-V-Architektur angeboten.

Darüber hinaus führt dieser 5.11er-Kernel neue Einhängeoptionen im Btrfs-Dateisystem und einen neuen virtuellen Bus für Multifunktionsgeräte ein, um dem Nutzer bei der Wiederherstellung von Daten auf einer beschädigten Festplatte zu unterstützen.

Der Linux Libre Kernel 5.11 kommt im Grunde mit den genau gleichen Neuerungen und Änderungen wie der ursprüngliche 5.11er-Kernel. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Varianten lässt sich schon im Namen erkennen: Der Linux Libre Kernel ist komplett von proprietären Blobs, Treibern etc. befreit. Wer also ein 100 % freies System haben will, sollte auf diesen Kernel zurückgreifen.

Weitere Änderungen/Neuerungen können im Post von Linus Torvalds nachgelesen werden.

Quellen:

http://lkml.iu.edu/hypermail/linux/kernel/2102.1/08310.html (Post von Linus Torvalds)

https://9to5linux.com/linux-kernel-5-11-officially-released-this-is-whats-new (Artikel zum Linux Kernel 5.11 auf 9to5linux.com)

https://9to5linux.com/gnu-linux-libre-5-11-kernel-is-out-for-those-seeking-100-freedom-for-their-pcs (Artikel zum Linux Libre Kernel 5.11 auf 9to5linux.com)