Tipp: Calculator++

Mo, 10. August 2020, Ralf Hersel

Wer von euch noch Taschenrechner kennt, kann sich vielleicht an das Rennen zwischen dem Texas-Instruments TI-59 und dem Hewlett-Packard HP-41C in den 80er-Jahren erinnern. Die Nerds von damals gewannen das Rennen, weil der HP-41C mit seiner umgekehrten polnischen Notation im Vorteil war. Heute hat jeder einen Taschenrechner auf dem Smartphone, jedoch meist nur eine simple Ausführung mit den Grundrechenarten. An dieser Stelle kommt der Calculator++ aus dem F-Droid-Store ins Spiel.

Calculator++

Wenn du sowohl einfache als auch komplexe Probleme lösen möchtest oder musst, ist der Calculator++ das richtige Werkzeug für dich. Dieser smarte Rechner überzeugt mit seinem Funktionsumfang und mit einer intuitiven Benutzeroberfläche.

Zeit sparen

  • In der App kann mit Wischgesten auf zusätzliche Funktionen zugegriffen werden.
  • Die Tasten sind meist dreifach belegt; die zweite Ebene wird durch diagonales Wischen auf der Taste aufgerufen.
  • '=' drücken ist nicht mehr nötig, Calculator++ zeigt sofort das Zwischenergebnis an.
  • Die App unterstützt sowohl Hoch- als auch Querformatausrichtungen des Bildschirms.

Personalisieren

  • C++ hat zwei Layouts: Standard und Ingenieur.
  • Die App unterstützt sechs verschiedene Designs.
  • Der Rechner kann in einem separaten Fenster arbeiten, das über anderen Anwendungen schwebt.

Funktionsumfang

  • Berechne Prozente, Quadratwurzeln, Potenzen und trigonometrische Funktionen. Calculator++ verfügt über eine grosse Auswahl an eingebauten Funktionen und unterstützt das Hinzufügen neuer benutzerdefinierter Funktionen.
  • 2D- und 3D-Diagramme zeichnen? Kein Problem, mehrere Funktionen können gleichzeitig geplottet werden.
  • Calculator++ kann sogar integrieren, differenzieren, Berechnungen mit Brüchen durchführen und Ausdrücke vereinfachen.
  • Berechnungen mit komplexen Zahlen gehen auch.

Quelle: https://f-droid.org/de/packages/org.solovyev.android.calculator/

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!