AV Linux MX Edition veröffentlicht

Do, 26. November 2020, Joël Schurter

Die für Multimedia-Zwecke ausgelegte Linux-Distribution hat eine neue, auf MX Linux basierende Version veröffentlicht.

Basierend auf der neuesten MX Linux 19.3 "Patito Feo"-Version (wir berichteten) ist die AV Linux MX Edition etwa sechs Monate nach der letzten Aktualisierung des Projekts mit vielen neuen und aktualisierten Tools für die Audio-, Video- und Bildproduktion erschienen. Die Distribution basiert immer noch auf Debian, ist aber nicht mehr direkt davon abgeleitet, sondern von MX Linux.

Laut dem Blogpost von AV Linux sind die Entwickler von MX Linux darüber informiert und haben sogar angeboten, bei Problemen zu helfen.

Der Entwickler Glen McArthur sagt zu diesem Release:

MX ist die neue Heimatbasis von AV Linux, und ich freue mich sehr darauf, die phänomenalen Tools und Dienstprogramme von MX mit dem bekannten Schwerpunkt der Inhaltserstellung zu kombinieren, welchen AV Linux seit 2008 hat.

Folgende Punkte sind die Highlights dieses neuen Releases (Auswahl):

  • XFCE4 Desktop
  • Linux Kernel 5.9
  • Komplette WINE-Einrichtung
  • Odin 2
  • Zahlreiche vorinstallierte Video-, Audio- und Bildbearbeitungs-Programme
  • uvm.

Quellen:

https://www.bandshed.net/2020/11/25/av-linux-mx-edition-is-here/

https://9to5linux.com/multimedia-oriented-av-linux-distro-rebased-on-mx-linux-adds-new-and-updated-audio-tools

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!