CSview - Tabellen im Terminal

Mo, 6. September 2021, Ralf Hersel

Ihr kennt das: da habt ihr eine Zeichen-getrennte Text-Datei (CSV) und möchtet schnell einmal hineinschauen (nennen wir sie test.csv). Ein cat test.csv ist blöd, weil die Spalten nicht ausgerichtet werden, ebenso wie bei einem nano test.csv. Das Öffnen in LibreOffice Calc ist mit Kanonen auf Spatzen geschossen und awk versteht sowieso niemand. Die Lösung lautet csview.

Das Werkzeug zeigt den Inhalt von 'Character-separated values' im Terminal mit einer formatierten Ausgabe an. Csview ist klein, schnell und bietet einige Optionen:

  • Darstellung von Emojis
  • Verschiedene Ausgabestile für die Umrandung (ASCII, Rounded, Markdown, Grid und weitere)
  • Eigene Separatoren (default ist Komma)
  • Erzeugung von Markdown

Installationsanleitungen für verschiedene Distributionen finden sich auf der GitHub-Seite des Tools:

Quelle: https://github.com/wfxr/csview