GIMP ist 25 Jahre alt

Mo, 23. November 2020, Joël Schurter

Vor exakt 25 Jahren schrieb der Entwickler von GIMP (Peter Mattis) in zahlreichen Newskanälen/-Gruppen, dass er das neue General Image Manipulation Program (GIMP) veröffentlicht habe. Nun feiert das wahrlich grandiose Projekt seinen 25ten Geburtstag.

Das Entwicklerteam von GIMP schreibt zum 25ten Geburtstag, was in den letzten 25 Jahren in dem Projekt passiert ist und hängt noch folgende Worte an:

25 Jahre später ist die Welt definitiv ein anderer Ort. Lauter, anspruchsvoller und definitiv weniger sicher. Aber auch voller Wärme und Menschlichkeit. Wir haben Wellen davon an den felsigen Ufern von GIMP auf und ab spülen sehen.

Wir haben keine wirklich großen Neuigkeiten für euch zur Erinnerung an den Jahrestag. Das tut uns leid. Wir mühen uns weiter ab - hoffentlich auf eine intelligentere Art und Weise in diesen Tagen. Aber es vielleicht gibt es Kuchen.

Wir freuen uns schon auf die Version 3.0, deren Vorab-Version 2.99.2 kürzlich erschienen ist.

Wir danken dem Entwicklerteam für die immense Leistung, welche bei diesem Projekt aufgewendet wurde und wird.

Die GNU/Linux.ch Community wünscht dem Projekt noch viele weitere erfolgreiche Jahre mit vielen Neuerungen und stetigen Verbesserungen!

Quellen: https://www.gimp.org/news/2020/11/21/25-years-of-gimp/

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!