Haiku R1 Beta 3 soll in etwa einem Monat erscheinen

Mi, 26. Juni 2021, Niklas

Wie bereits im letzten Monatsbericht von Haiku angedeutet, nähert sich das Projekt einer dritten grossen Beta-Version. Das System wird seit dem Jahr 2001 entwickelt und befindet sich nach wie vor in der Beta-Phase, auch wenn es für eine Vielzahl von Aufgaben bereits produktiv einsetzbar ist.

Erst 2018 wurde Beta 1 veröffentlicht und im Sommer 2020 von Beta 2 abgelöst. Dass der Release-Zyklus jedes Mal kürzer wird, lässt darauf schliessen, dass man sich möglicherweise sogar einer ersten stabilen Version nähert. Nun aber erst einmal zu Beta 3, die soll nämlich bereits diesen Juli erscheinen.

Am 24. Juli, um genau zu sein. Das ist zumindest der Plan, wie er auf der Webseite des Projekts bekannt gegeben wurde. Man weist deutlich darauf hin, dass sich der Termin auch noch verschieben kann, wenn zu diesem Zeitpunkt zu viele Fehler offen bleiben.

Bereits diese Woche soll ein Git Branch für Beta 3 erstellt werden, wodurch kaum noch funktionelle Änderungen am Code stattfinden sollen. Über die nächsten Wochen soll diese Version dann ausführlich getestet werden. Mitte Juli sollen die endgültigen ISO Abbilder gebaut und andere Release Management Aufgaben durchgeführt werden.

Zu den wichtigsten Änderungen der neuen Haiku Version gehört zweifelsohne die deutlich modernere WebKit Version für Haikus eigenen WebPositive Browser. Es war früher nicht einfach möglich, WebKit über das Repository zu aktualisieren, weshalb sich hier Änderungen von einem Jahr angesammelt haben, die Unterstützung für zahlreiche neue Webstandard hinzufügen. Zukünftig möchte man die Bibliothek häufiger aktualisieren, unabhängig vom System selbst.

Selbstverständlich werden wir die neue Haiku Version umgehend ausprobieren, sobald sie verfügbar ist und dann genaueres über die Neuigkeiten berichten.

Quellen: