Inkscape Beta 1.1 kann getestet werden

Mi, 31. März 2021, Ralf Hersel

Das beliebte Vektor-Zeichenprogramm Inkscape arbeitet an der Version 1.1 die nun in einer Beta-Version zum Testen bereitsteht. Neben den über 200 Verbesserungen und Fehlerkorrekturen, die seit der Alfa-Version im Januar eingeflossen sind, bietet die Beta-Version folgende Neuerungen.

  • Eine Willkommensdialog, in dem das Thema und die Grösse des neuen Dokuments oder die zu öffnende Datei ausgewählt werden können
  • Eine Befehlspalette, die sich öffnet, wenn die Taste ? gedrückt wird, und die es erlaubt, viele Funktionen zu suchen und zu verwenden, ohne ein Tastaturkürzel zu verwenden oder die Menüs zu durchlaufen
  • Es ist nun möglich, Teile von Pfaden mit dem Knotenwerkzeug zu kopieren, auszuschneiden und einzufügen
  • Das Dialog-Docking-System wurde neu geschrieben, was viele Probleme mit den angedockten Dialogen von Inkscape behebt
  • Neuer Umriss-Überlagerungsmodus, der die Umrisse von Objekten anzeigt und gleichzeitig deren echte Farben darstellt
  • Voreinstellungsoptionen sind nun leichter zu finden, indem das neue Suchfeld verwendet wird
  • Man muss nicht mehr daran denken, im PNG-Exportdialog auf 'Exportieren' zu klicken, da der Export bereits nach dem Klick auf 'Speichern' im Dateiauswahldialog erfolgt.

Die Release Notes sind zwar noch nicht fertig, erhalten aber bereits viele nützliche Informationen. Inkscape Beta 1.1 kann hier zum Testen heruntergeladen werden.

Quelle: https://inkscape.org/release/inkscape-1.1beta1/