'Lernen wie die Profis ' gewinnt DINAcon-Award

Mo, 26. Oktober 2020, Ralf Hersel

Wie wir im Juli berichteten, hat die FSFE-Zürich die Kampagne Lernen wie die Profis initiiert, um den Einsatz freier Software an Schulen und Universitäten zu fördern. Die Projektseite nennt die Gründe, warum freie Software in der Bildung für alle Beteiligten besser ist als proprietäre Lösungen. Hinzu kommen viele Tipps für Werkzeuge, die im schulischen Umfeld verwendet werden können und Berichte von Schulen, denen ein erfolgreicher Umstieg gelungen ist.

Die Konferenz für digitale Nachhaltigkeit, DINAcon, vergibt jedes Jahr im Rahmen der DINAcon-Awards, Auszeichnungen für Projekte oder Produkte in den Kategorien: Best Newcomer, Open Data, Open Knowledge, Open Government, Community und Business. Das Projekt 'Lernen wie die Profis' war für den Open Knowledge-Award nominiert. Da es in dieser Kategorie jedoch nur einen Bewerber gab, hat sich die DINAcon entschlossen, der  FSFE-Zürich-Kampagne 'Lernen wie die Profis' den DINAcon Special Award zu verleihen.