openSUSE Tumbleweed ARM für Raspberry Pi 400

Do, 14. Januar 2021, Ralf Hersel

Die openSUSE-Community hat gestern einen neuen Snapshot der Tumbleweed ARM-Distribution für eingebettete Geräte mit ARM-Prozessor veröffentlicht. Der Tumbleweed ARM-Snapshot bietet Unterstützung für das kürzlich vorgestellte Raspberry Pi 400 Personal Computer Kit der Raspberry Pi Foundation und das Raspberry Pi 4 Compute Module.

OpenSUSE Tumbleweed ARM kommt mit dem Linux-Kernel 5.10 (LTS), dem Mesa 20.3-Grafikstack. Für normale Raspberry Pi-Boards wurde die Firmware auf Version 2020.12.15 aktualisiert, die auch das Rendering auf dem Raspberry Pi 3 bei Verwendung des proprietären Videotreibers verbessert. Natürlich wurden auch die meisten Kernkomponenten und Anwendungen auf die neuesten Versionen aktualisiert.

Weitere Details zu den Änderungen finden sich in dieser Mailingliste.

Quelle: https://en.opensuse.org/Portal:ARM