Solus 4.2 "Fortitude" erschienen

Do, 4. Februar 2021, Joël Schurter

Die Linux-Distribution Solus ist unter dem Codenamen "Fortitude" in der Version 4.2 erschienen. In diesem Update wurden insbesondere vorinstallierte Anwendungen, die verschiedenen Desktops, etc. aktualisiert.

Mit diesem Update wurde z.B. der sehr beliebte Firefox Browser auf die Version 85.0, die Office-Suite LibreOffice auf die Version 7.0.4.2 und das Mail-Programm Thunderbird auf Version 78.6.1 aktualisiert.

Solus 4.2 kommt mit dem neuesten LTS-Kernel 5.10.12 daher und ist somit auch in diesem Teil auf dem neuesten Stand.

Des Weiteren kommt mit der Version 4.2 auch eine verbesserte Hardwareunterstützung für diverse AMD und Intel Prozessoren und Grafikkarten.

Ebenfalls verbessert wurden die standardmässig verfügbaren Desktops, welche nun in folgenden Versionen vorliegen:

  • Budgie 10.5.2
  • GNOME 3.38
  • MATE 1.24
  • KDE Plasma 5.20.5

Bei der KDE Plasma Edition wurden auch die KDE Applications auf 20.12.1, KDE Frameworks auf 5.78 und QT auf Version 5.15.2 aktualisiert.

Natürlich wurden auch mit diesem Update wieder unzählige Bugs und Fehler behoben und kleinere Änderungen getätigt.

Quelle/Release Ankündigung:

https://getsol.us/2021/02/03/solus-4-2-released/

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!