Vom IRC-Client HexChat wurde die Version 2.16.0 veröffentlicht

Di, 5. Oktober 2021, Marco

Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit wurde inzwischen die Version 2.16.0 des IRC-Clients HexChat veröffentlicht. IRC (Internet Relay Chat) ist ein textbasiertes Chatsystem. HexChat wird unter der GPLv2-Lizenz entwickelt, der Quelltext ist auf GitHub einsehbar.

In der Version 2.16.0 von HexChat wurde eine Unterstützung für gewisse Funktionen - unter anderem SETNAME, invite-notify und UTF8ONLY - von IRCv3 eingebaut. Ausserdem bietet die neue Version die Möglichkeit, Text als durchgestrichen zu formatieren. Für Windowsgeräte wurde OpenSSL aktualisiert. Des Weiteren wurde die Netzwerkliste aktualisiert, sodass nun libera.chat als Standardnetzwerk ausgewählt ist.

Zusätzlich zu den erwähnten Neuerungen wurden einige Fehler behoben und zwei Abhängigkeiten auf Linuxsystemen entfernt. HexChat ist in vielen Distributionen bereits als Paket vorhanden. Alternativ kann der IRC-Client via Flatpak installiert oder selber kompiliert werden.

Quelle: https://hexchat.readthedocs.io/en/latest/changelog.html#id1