Block FLoC

Mi, 14. April 2021, Ralf Hersel

Wer Google Chrome verwendet, sollte nicht überrascht sein, automatisch in Googles neue Tracking-Methode namens Federated Learning of Cohorts (FLoC) aufgenommen worden zu sein. FLoC gruppiert die Anwender auf der Grundlage Ihrer Interessen und demografischen Daten, die aus dem Browserverlauf abgeleitet werden, um Werbung und anderes Content-Targeting ohne Cookies von Drittanbietern zu ermöglichen. Nach einer kurzen Testphase entschied Google, diese neue Tracking-Methode dem Nutzer nicht zur Wahl zu stellen, sondern stattdessen begonnen hat, Millionen von Nutzern automatisch in das Schema einzubeziehen, allerdings noch nicht im DSGVO-Raum.

Da Webbrowser die Unterstützung für Cookies von Drittanbietern einstellen, ist FLoC der Ansatz von Google, diese zu ersetzen. Es wird offen entwickelt und Google behauptet, dass es gut für die Privatsphäre sei. Es hat jedoch weit verbreitete Kritik von Datenschutzexperten erhalten, unter anderem von der Electronic Frontier Foundation (EFF), die es für eine "schreckliche Idee" hält. Während Google die Cookies von Drittanbietern in Chrome frühestens 2023 abschafft, ist FLoC bereits heute im Jahr 2021 live.

Das Problem bei FLoC ist nicht der Prozess, sondern das Produkt. FLoC verwendet den Browserverlauf von Chrome-Benutzern, um ein Clustering durchzuführen. Es werden Browsing-Muster studiert und Gruppen von ähnlichen Nutzern generiert, sodass dann jeder Nutzer einer Gruppe (genannt „Flock“) zuordnet werden kann. Am Ende des Prozesses erhält jeder Anwender einen „Flock-Namen“, der ihn als eine bestimmte Art von Web-Nutzer identifiziert und klassifiziert.

Wie die Firma aus San Francisco mitteilt, wird der Browser Brave den FLoC-Ansatz standardmässig blockieren. Auch der Suchmaschinenanbieter DuckDuckGo blockiert FLoC und bietet für den Chrome-Browser eine entsprechende Erweiterung an. Auch der Browserhersteller Vivaldi zieht nach und wird FLoC nicht unterstützen.

Quellen:

https://spreadprivacy.com/block-floc-with-duckduckgo/

https://brave.com/why-brave-disables-floc/

https://www.eff.org/deeplinks/2019/08/dont-play-googles-privacy-sandbox-1

https://vivaldi.com/blog/no-google-vivaldi-users-will-not-get-floced/