Chatten bei PeerTube Livestreams

Do, 4. November 2021, Marco

Vor Kurzem haben wir darüber berichtet, wie es möglich ist, in PeerTube einen Livestream direkt mit dem Smartphone zu erstellen. Heute gibt Framasoft bekannt, dass es neu auch die Möglichkeit gibt mit einem Plugin einen Chat in Livestreams zu integrieren.

Aufgrund der Priorisierung haben die PeerTube-Entwickler zu Beginn keine Chatfunktion hinzugefügt. Der Entwickler John Livingston hat sich die Mühe gemacht und ein Chat-Plugin entwickelt, welches für PeerTube verwendet werden kann. Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen dem PeerTube-Entwickler Chocobozzz und John Livingston wurde die Plugin-API von PeerTube verbessert, sodass der Kernteil von PeerTube optimal mit dem Plugin funktioniert.

Damit das Plugin verwendet werden kann, muss zunächst Prosody - ein Server für das föderierte Chatprotokoll XMPP - installiert und konfiguriert werden. Danach kann der Administrator einer PeerTube-Instanz das Plugin livechat über die Adminoberfläche installieren und in der Konfiguration festlegen, dass Prosody von PeerTube kontrolliert werden soll. Sofern man bei der PeerTube-Instanz angemeldet ist, wird der Benutzername gleich übernommen, ansonsten kann frei ein Benutzername gewählt werden. Die Funktion des Livechats funktioniert aktuell nur auf Desktopsystemen. Natürlich freuen sich die Projekte über Unterstützung in Form von Codebeiträgen, Übersetzungen und finanziellen Zuwendungen.

Quellen