PeerTube Livestream mit dem Smartphone

Mo, 25. Oktober 2021, Marco

Seit der Version 3 unterstützt PeerTube Livestreams. Der Entwickler Anthony Chomienne, auch bekannt als Schoumi, hat für diese Funktion eine Android-App entwickelt, welche es erlaubt, direkt vom Smartphone aus einen Livestream zu starten. Während die zugrundeliegende Bibliothek unter der Apache 2.0 Lizenz steht, steht der Quelltext der App unter der AGPLv3+-Lizenz und kann auf Codeberg eingesehen werden.

In den Einstellungen der Anwendung kann jede beliebige PeerTube-Instanz verwendet werden, also auch die eigene. Wichtig ist, dass der jeweilige PeerTube-Server die Option für Livestreams aktiviert hat. Des Weiteren bietet die App die Möglichkeit, mehrere Accounts zu hinterlegen. Vor dem Start des Livestreams ist es möglich, unterschiedliche Optionen zu definieren. Hierunter zählt beispielsweise die Möglichkeit, dass die Sichtbarkeit direkt in der App definiert werden kann. Ausserdem ist es möglich, die Auflösung des Streams festzulegen oder automatisch ein Video nach dem Ende des Streams zu veröffentlichen. Während des Livestreams kann problemlos die Kamera gewechselt werden.

Die App kann entweder von Codeberg oder aus dem offiziellen F-Droid-Repository heruntergeladen werden. Wer die Arbeit von Anthony Chomienne unterstützen möchte, kann ihm via LiberaPay eine Spende zukommen lassen. Eine weitere Möglichkeit, die Entwicklung voranzubringen ist, die App in weitere Sprachen zu übersetzen.

Quelle: https://codeberg.org/Schoumi/PeerTubeLive