Fairphone kündigt Meilenstein an

Morgen präsentiert Fairphone in einem Livestream einen Meilenstein und ihre Mission

Mi, 26. August 2020, Ralf Hersel

Fairphone, der Entwickler von nachhaltigen Smartphones, hat für morgen (Donnerstag, 27 August, 10:50 Uhr) einen Livestream angekündigt, in dem ihr neuester Meilenstein und die Mission für die weitere Entwicklung präsentiert werden soll.

Fairphone B.V. ist eine niederländische Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit eingetragenem Sitz in Amsterdam. Das Unternehmen entwickelte unter der Leitung von Bas van Abel bis 2019 drei Smartphones, die ebenfalls den Namen „Fairphone“ tragen.

Ziel war, diese unter möglichst fairen Bedingungen herzustellen. Weiterhin werden einige der verbauten Metalle oder deren Rohstoffe (z. B. Zinn, Tantal, Wolfram oder Gold) aus Minen bezogen, die nicht in die Finanzierung von Bürgerkriegen verwickelt sind. Mit dem Fairphone 2 brachte die Gesellschaft das weltweit erste modulare Smartphone auf den Markt.

Die technischen Daten des aktuellen Fairphone 3, stellen sich so dar:

  • Betriebssystem: Android 9
  • CPU: Qualcomm Snapdragon 632, 4 GB RAM
  • Speicher: 64 GB interner Speicher, erweiterbar mit einer SD-Karte
  • Batterie: 3000 mAh austauschbare Li-ion Batterie
  • Display: 5.65 Zoll Full HD+ 18:9
  • Kameras: 12 MP Front, 8 MP Selfie
  • Drahtlos: 2.4 und 5 GHz WiFi, Bluetooth 5 + LE
  • Netzwerk: Zwei Nano SIMs, 4G (LTE)
  • Anschlüsse: USB Typ C, Fingerabdrucksensor
  • Audio: 3.5 mm Kopfhörerbuchse
  • Design: Dark Translucent

Die Spezifikation entspricht einem Einsteigermodell zu einem hohen Preis von 400 Euro. Dabei sollte man jedoch nicht vergessen, dass es sich um ein Kleinserienmodell handelt, welches sehr gut reparierbar ist und bei dem fast alle Bestandteile ausgetauscht werden können. Das bietet keines der modernen aber verklebten ClosedPhones von Apple, Samsung, etc.

Es darf spekuliert werden, welchen Meilenstein Fairphone morgen ankündigen wird.
Ist es vielleicht das Fairphone 4?

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=S5mfSD_K9fA