GeoNotes mit zusätzlicher Exportmöglichkeit

Mi, 27. Oktober 2021, Marco

Die Android-Anwendung GeoNotes wurde vor Kurzem auf die Version 1.4.3 angehoben. GeoNotes kann verwendet werden, um einfach Notizen auf einer Karte zu erstellen. Diese Notizen können dann beispielsweise für die Karten von OpenStreetMap verwendet werden. Wir haben GeoNotes hier vorgestellt.

In der aktuellen Version wurden einige Funktionen neu hinzugefügt. Seit dieser Version wird das Eingabefeld für Notizen nicht mehr mitten auf dem Bildschirm dargestellt, sondern am unteren Rand des Bildschirms. Dies ermöglicht es, dass Notizen noch schneller erstellt werden können. Da die Anwendung keine Daten ausserhalb des Gerätes speichert, ist eine Exportfunktion wichtig. Neu ist es möglich, dass die eingetragenen Daten - zusätzlich zu GeoJSON - als GPX (GPS Exchange Format) exportiert werden können. Neu besteht auch die Möglichkeit, den Cache direkt über die Einstellungen zu löschen. Neben den Neuigkeiten wurden auch einige Fehler behoben. Details zu den behobenen Fehlern können in den Release-Notes nachgelesen werden.

Die aktuelle Version von GeoNotes kann entweder direkt von GitHub oder über das offizielle F-Droid-Repository heruntergeladen und installiert werden. Die Anwendung ist vollständig in Java implementiert und deren Quelltext steht unter der GNU GPLv3.

Quelle: https://github.com/hauke96/GeoNotes/releases/tag/v1.4.3

Bildnachweis: https://github.com/hauke96/GeoNotes/blob/main/screenshots.png (leicht abgeändert)