GitNex 3.5.0 mit neuen Funktionen veröffentlicht

Mo, 29. März 2021, Marco

Vor wenigen Tagen wurde die Version 3.5.0 von GitNex veröffentlicht. GitNex ist eine Android-Anwendung, welche als Client für Gitea-Instanzen verwendet werden kann. Die Android-Anwendung ist in Java geschrieben und steht unter der GPLv3-Lizenz. Der Quellcode kann auf Codeberg (siehe Quelle) eingesehen werden.

In der Version 3.5.0 gibt es unter anderem die folgenden neuen Funktionen:

  • Emojis werden nun in Titeln von Issues und Pull Requests, Kommentaren und Markdown-Dateien gerendert.
  • Es gibt nun eine Möglichkeit, die App mit biometrischen Merkmalen (z.B. Fingerabdruck) zu entsperren.
  • Beim Klick auf einen Avatar wird neu der Benutzername in die Zwischenablage kopiert.
  • Beim Download einer Datei wird neu in den Benachrichtigungen eine Fortschrittsanzeige angezeigt.
  • Administratorinnen einer Gitea-Instanz können nun Cron-Tasks mit GitNex ausführen.
  • Der Datei-Viewer wurde komplett neu gemacht und soll nun einiges performanter sein.

Neben diesen vorgestellten Änderungen wurden noch einige Bugs behoben und sonstige Verbesserungen eingeführt. Die Version 3.5.0 von GitNex kann von den offiziellen Paketquellen über F-Droid, den direkten Release oder den Google Play Store heruntergeladen werden. Während die Installation über den direkten Release und F-Droid kostenlos ist, kostet die Anwendung im Play Store einen kleinen Betrag. Daher würde sich das Team sicher freuen, wenn auch über die anderen Quellen etwas Geld über Patreon gespendet wird.

Quellen: