Google-Umsteiger-Serie #3: Simple Mobile Tools

Mi, 26. August 2020, Joël Schurter

Erwiesenermassen sind die meisten Apps der Smartphone-Hersteller nicht ganz trackerfrei und schon gar nicht quelloffen. Damit man aber trotzdem in den Genuss eines voll funktionstüchtigen Smartphones ohne Google- und Hersteller-Dienste kommen kann, hat sich der Software-Entwickler Tibor Kaputa an die Arbeit gemacht, zahlreiche quelloffene Alternativen zu den proprietären System-Apps zu entwickeln.

Alle Apps der Simple-Mobile-Tools-Reihe lassen sich sehr einfach bedienen und bieten trotz des schlanken Designs viele Einstellungsmöglichkeiten. Ein zwar nicht unbedingt nötiges aber trotzdem sinnvolles Feature ist zum Beispiel die Möglichkeit, die Farbe des App-Icons selber zu wählen.

Folgende Apps stehen momentan im F-Droid oder im Google Play Store zur Verfügung:

  • Schlichter Rechner (Taschenrechner)
  • Simple Clock (Wecker, Uhr usw)
  • Simple Calendar
  • Simple dialer
  • Schlichte Kontakte
  • Simple SMS Messenger
  • Schlichter Dateimanager
  • Schlichte Galerie
  • Simple Notes (Notizen)
  • Schlichter App-Launcher
  • Schlichte Taschenlampe
  • Schlichter Zeichenblock
  • Simple Voice Recorder
  • Simple Camera

Tipp: einige Apps sind im Google Play Store kostenpflichtig, während sie im F-Droid kostenlos sind.

Webseite: https://www.simplemobiletools.com/