Google-Umsteiger-Serie #6: Tasks.org

Di, 08. September 2020, Joël Schurter

Wer kennt das nicht: Den Kalender möchte man nicht mit kleinen "Aufgaben" (Tasks) vollstopfen, aber eine Notiz ist auch nicht die Lösung. Viele greifen dann zu einer Tasks-App wie Google Tasks, doch der Name verrät, aus welchem Haus diese App stammt und die Herkunft ist nicht gerade erfreulich. Wie so oft gibt es auch in dieser "Sparte" nicht wenige quelloffene Alternativen, so zum Beispiel die App Tasks.org.

Tasks.org (nachfolgend "Tasks" beizeichnet) zeichnet sich durch die einfache Bedienung aus. Trotz des schlichten und einfachen Designs ist die App zu allem imstande, was sie können muss, so kann Tasks z.B. die Aufgaben zu Nextcloud Tasks und anderen Diensten synchronisieren, was insbesondere für die Mehrgeräte-Nutzung extrem von Vorteil ist.

Auch an den Anpassungsmöglichkeiten wird nicht gespart, so kann beispielsweise die Farbe des App-Symbols geändert und ein Dunkelmodus aktiviert werden.

Die App ist aufgrund des schlichten Designs, den vielen Anpassungsmöglichkeiten und der Synchronisation zwischen den verschiedenen Geräten sehr zu empfehlen.

Tasks.org im F-Droid: https://f-droid.org/packages/org.tasks/

Tasks.org im Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.tasks&pcampaignid=MKT-Other-global-all-co-prtnr-py-PartBadge-Mar2515-1