Informatiktage Zürich

Di, 22. September 2020, Ralf Hersel

Aufgrund der Corona-Pandemie fanden in diesem Frühjahr keine Informatiktage in Zürich statt. Jetzt haben die Organisatoren den Termin für das nächste Jahr bekannt gegeben. Die Informatiktage finden vom 12. bis 16. April 2021 statt.


Die nächste Ausgabe der Veranstaltung wird sich auf die Aktivitäten von Kindergärten, Schulklassen und Lehrern konzentrieren. Besucher sollen in Seminaren und Vorträge mehr über diese Gebiete der Informatik erfahren. Unternehmen, Organisationen und Universitäten, die teilnehmen möchten, können sich jetzt registrieren.

Die Informatiktage werden vom ICT-Cluster eZürich von Stadt und Kanton Zürich koordiniert. Diesem gehören Vertreter von Stadt und Kanton, Wissenschaft, Politik und Unternehmen an. Laut eZürich besuchen jedes Jahr Tausende von Menschen die Angebote der teilnehmenden Unternehmen und Universitäten.

Quelle: https://informatiktage.ch/