IPFire 2.25 veröffentlicht

Di, 1. September 2020, Joël Schurter

Von der quelloffenen Firewall IPFire ist die Version 2.25 erschienen. IPFire ist eine Firewall, welche auf Benutzerfreundlichkeit, hohe Leistung und Erweiterbarkeit Wert legt.

In der neuesten Version 2.25 wurde u.A. die GeoIP-Datenbank von Maxmind durch eine eigene Implementierung ersetzt. Dank der neuen eigenen Implementierung lassen sich nun Zugriffe von bestimmten Regionen der Welt zulassen oder gänzlich blockieren. Die eigene GeoIP-Datenbank wird laut eigener Aussage wöchentlich aktualisiert, wodurch die Genauigkeit von dieser erhöht wird. Leider kamen mit dieser Aktualisierung keine neuen Features daher, doch es wurden bestehende Funktionen verbessert und optimiert.

Quelle: https://blog.ipfire.org/post/ipfire-2-25-core-update-148-released