Linux Mint 20.1 erscheint um Weihnachten

Fr, 2. Oktober 2020, Joël Schurter

Im monatlichen Blogartikel von Linux Mint wurde die Version 20.1 mit dem Codenamen "Ulyssa" angekündigt.

Mit Version 20.1 wird der Celluloid-Videoplayer standardmässig mit aktivierter Hardware-Videobeschleunigung ausgeliefert und natürlich wurden auch viele Bugs behoben.

Neben der Hardware-Beschleunigung von Videos in Celluloid wurden auch im WebApp-Manager beta (zu welcher vor einiger Zeit ein Artikel erschienen ist) zahlreiche Bugs behoben und neue Funktionen hinzugefügt.

Ebenfalls verbessert wurde das Mint-Y-Theme, bei welchem der anklickbare Bereich der jeweiligen Schaltflächen vergrössert wurde, wobei die Icons/Schaltflächen selbst nicht vergrössert worden sind.

Quelle: https://blog.linuxmint.com/?p=3969