Opendata Forum 2022

Fr, 6. Mai 2022, Daniel Schär

Das Opendata.ch Forum 2022 ist eine Konferenz, die Experten und allen Interessierten einen Einblick und Austausch rund und das Thema Offene Daten / Offenes Wissen ermöglicht. Sie findet dieses Jahr am 23. Juni in Bern unter den Titel "Open knowledge - what next?" statt und ist die mittlerweile führende Konferenz in Sachen Open Culture in Bern Raum. Schon zum 12. Mal findet sie statt und sorgt für einen schweizweiten Austausch mit Vertreter:Innen aus Forschung, Wirtschaft, Verwaltung, Politik, Journalismus, IT und weiteren Gebieten.

Das Programm ist noch in Bearbeitung. Die ersten bestätigten Referenten sind Edy Juillerat vom Bundesamt für Statistik, Petra Keller Gueguen von Open Government Data Schweiz und Angela Müller von AlgorithmWatch Schweiz.

Nebst 5 verschiedenen Keynotes werden auch Workshops angeboten und der Austausch und das Networking sollen auch nicht zu kurz kommen. Der Tag beginnt mit Kaffee und Gipfeli und nach der Feier von 10 Jahre OpenData wird mit einem Apéro abgeschlossen. Studenten erhalten eine starke Vergünstigung auf den Normalpreis der Tickets.

Wer einen Moment Zeit hat, kann helfen, das Forum zu verbessern, indem er ein paar Fragen dazu beantwortet: https://dug675131.typeform.com/to/E7xcsFpR

Quelle: https://opendata.ch/events/opendata-ch-2022