PinePhone Mobian Community Edition

Do, 21. Januar 2021, Ralf Hersel

Nach mehreren Community Editions bietet die Firma Pine64 nun die Mobian Community Editon zur Vorbestellung im PineStore an. Diese Ausgabe des PinePhones wird mit Mobian ausgeliefert, einer Debian-basierten Linux-Distribution, die speziell für Smartphones entwickelt wurde. Mobian verwendet den Phosh-Desktop, der ursprünglich von Purism für das Linux-Mobiltelefon Librem 5 entwickelt wurde.

Dieses PinePhone wird in zwei Hardware-Konfigurationen erhältlich sein:

  • $149 - 2GB RAM; 16GB eMMC
  • $199 - 3GB RAM; 32GB eMMC (beinhaltet ein gebündeltes USB-C-Dock)

Beide Konfigurationen verfügen über Rev. 1.2b der PCBA. Die $199-Hardware-Variante, genannt Konvergenz-Paket, enthält zusätzlich ein USB-C-Dock, das mit 10/100-Ethernet, 2x USB-Typ-A-Ports, digitalem HDMI-Videoausgang und Stromzufuhr über USB-C ausgestattet ist.

Die Mobian Community Edition folgt auf die „UBports"-, „postmarketOS"-, „Manjaro"- und „KDE Community Edition“. Pro verkaufter Einheit fliessen 10 US-Dollar an das Mobian-Projekt, um die Entwicklung mobiler Linux-Systeme zu fördern.

Hinweis: das PinePhone ist noch nicht für den täglichen Gebrauch geeignet, sondern richtet sich an Tester und Entwickler.

Quelle: https://www.pine64.org/2021/01/15/january-update-happy-new-gear/