Desktop Updates mit Solus OS 4.1

Mi, 27. Januar 2021, Ralf Hersel

Die GNU/Linux-Distribution Solus OS stellt das Release 4.1 (Fortitude) bereit. Die Distro unter dem Zeichen des Segelboots liefert in der aktuellen Version Aktualisierungen der Desktops Budgie, GNOME, Mate und Plasma bereit. Auch die Standardanwendungen wurden auf neue Versionen gehievt.

Solus wird mit der neuesten Version, Budgie 10.5.1, ausgeliefert. Sie wurde im Oktober mit Verbesserungen des Budgie-Menüs, der IconTracklist, der Budgie-Desktop-Einstellungen, der Arbeitsbereiche, des Fenstermanagers und dem Seitenpanel Raven veröffentlicht.

Budgie Desktop

Solus wird mit der neuesten Version von GNOME, GNOME 3.34 Stack, 3.34.3, ausgeliefert, die Funktionsaktualisierungen und Korrekturen für die GNOME-Shell, KMS, das Laufwerksmenü, Animationen, Unterstützung für Systemtray-Symbole und Dash to Dock einführt.

GNOME Desktop

Solus 4.1 Mate Edition ist die neueste Version von MATE 1.22 und enthält verschiedene Verbesserungen im Hintergrund und diverse Fehlerbehebungen. Diese finden sich beim Rechner, Tabs in Pluma, Sitzungsmanager, Caja-Dateimanager, Unterstützung für neue Kompressionsformate und Medientasten.

Mate Desktop

Die Plasma Edition ist ein neues Mitglied in der Solus Familie. Es wird die neueste Version 5.17.5 des Plasma Desktop ausgerollt, die mit Ergänzungen und Verbesserungen wie einem neuen dunklen Thema, System-Tray-Optionen, Widget-Anpassungen, Upgrades für Standard-Apps und Maus-Empfindlichkeit & Kontrollen glänzt.

Plasma Desktop

Die verschiedenen Solus-Varianten stehen auf der Download-Seite des Projekts zum Installieren und Ausprobieren bereit:

Quelle: https://getsol.us/download/

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!