TUXEDO Aura 15 - Gen1 vorgestellt

Di, 6. Oktober 2020, Joël Schurter

TUXEDO Computers hat vor einigen Tagen den Aura 15 Gen1 vorgestellt; ein Laptop, welcher als "Leistungsstarker Business-Allrounder" beworben wird. Zwar ist der Laptop nicht für Gaming ausgelegt, doch nicht allzu anspruchsvolle Linux-Spiele sollten laut eigener Aussage durchaus spielbar sein.

Der Laptop Aura 15 Gen1 überzeugt vor allem durch seine Prozessorleistung und seine leichte Bauweise, welche aber nicht auf Kosten der seitlichen Anschlüsse geht.

Im Inneren des Laptops befindet sich ein AMD Ryzen 7 4700U Prozessor mit acht Kernen. Der Hersteller TUXEDO verspricht eine Leistungsaufnahme von 15 Watt und einen leisen Lüfterbetrieb. Das Gerät soll hauptsächlich für Office-Aufgaben, aber auch für Bild- und Videobearbeitung geeignet sein, wodurch sich der Anwendungsbereich deutlich vergrössert.

Für die nötige Grafikleistung sorgt die integrierte GPU Radeon RX Vega 7, welche wie erwähnt zwar nicht für den Gaming-Einsatz gedacht ist, jedoch mit weniger anspruchsvollen Spielen gut zurechtkommt. Wie es sich aus dem Produktnamen erahnen lässt, hat der Bildschirm eine Grösse von 15,6 Zoll und lässt sich über eine HDMI-Schnittstelle mit grösseren Monitoren verbinden.

Der Aura 15 Gen1 verfügt sowohl über einen LAN-Anschluss, als auch über eine USB-C 3.2 Gen2-Verbindung. Darüber hinaus befindet sich am Gehäuse auch ein (Micro)-SD-Karten-Slot und mehrere USB 2.0-Anschlüsse.

Quellen:

https://www.tuxedocomputers.com/de/Linux-Hardware/Linux-Notebooks/15-16-Zoll/TUXEDO-Aura-15-Gen1.tuxedo

https://www.linux-community.de/nachrichten/tuxedo-stellt-neues-linux-notebook-fuer-bueroaufgaben-vor/