Umfragen #27: Alternative Frontends

Mo, 31. Januar 2022, Marco

Bei der letzten Umfrage wollte die Community von GNU/Linux.ch wissen, welchen Displayserver ihr verwendet. In der aktuellen Umfrage möchte GNU/Linux.ch wissen, ob ihr alternative Frontends für beliebte Webseiten verwendet.

Bei der Umfrage zum verwendeten Displayservers haben im Fediverse 154 Personen teilgenommen. Neben den Kommentaren auf Mastodon wurde der Artikel von drei Personen direkt kommentiert. Wie bei diesem Thema zu erwarten war, ist in der TALK-Gruppe eine Diskussion ausgebrochen. Nachfolgend zunächst einmal die Umfrageergebnisse aus dem Fediverse:

  • (1%)

Rund ein Drittel der Personen, die teilgenommen haben, verwenden den neueren Displayserver Wayland. Etwas mehr als zwei Drittel verwendet als Displayserver X11 respektive Xorg. Die drei Personen, welche den Artikel direkt kommentiert haben, verwenden alle Xorg. Ein Prozent haben bei der Fediverse-Umfrage mit Andere geantwortet und 0% verwenden den Displayserver Mir (zumindest gemäss den Prozentzahlen, welche Mastodon liefert.)

In einigen Kommentaren wird beschrieben, dass Wayland nicht genutzt wird, weil gewisse Features von der genutzten Software nicht funktionieren oder der Displayserver nicht auf das genutzte System portiert wurde. Andere verwenden alle drei Displayserver auf unterschiedlichen Systemen. Also auf dem Handy wird Mir genutzt, am Desktop Xorg und am Laptop Wayland. Interessant an der gesamten Diskussion ist, dass sowohl bei Wayland als auch bei Xorg über dieselben Probleme berichtet wird, welche andere wiederum absolut nicht nachvollziehen können – beziehungsweise die Situation genau andersherum erleben. Sicherlich spielt da das individuelle Setup, die genutzte Desktopumgebung sowie die genutzten Programme eine zentrale Rolle.

In der nächsten Umfrage möchte die Community von GNU/Linux.ch wissen, ob du alternative Frontends für unterschiedliche Webseiten verwendest. Beispiele für alternative Frontends sind beispielsweise Nitter für Twitter, Invidious / Piped / NewPipe für YouTube oder Bibliogram für Instagram. Folgende Antwortoptionen stehen zur Verfügung:

  • Ja, nutze ich.
  • Nein, nutze die Originalseite
  • Will mit den Diensten generell nichts zu tun haben
  • Andere / Ergebnis

Die erste Antwortoption sollte klar sein. Bei der zweiten Option geht es darum, dass primär die Originalwebseite genutzt wird, wohingegen die dritte Option verdeutlicht, dass die Dienste grundsätzlich boykottiert und gemieden werden. Die letzte Antwortmöglichkeit kann entweder für weitere Sachen und Kombinationen genutzt werden oder wenn man im Fediverse lediglich die Resultate sehen möchte. Der einfachste Weg, an der Umfrage teilzunehmen, ist über Mastodon. Alternativ kann auch die Kommentarfunktion oder unsere Kommunikationskanäle genutzt werden.

Bildnachweis: https://pixabay.com/photos/change-wall-painter-house-painter-2850274/ (geralt, Pixabay-Lizenz)