Bludit sucht Tester

Mo, 14. März 2022, Tim Moritz

Die Basis für die Beiträge auf gnulinux.ch ist das Content-Management-System Bludit. In Kürze soll ein neues Major Release, die Version 4, erscheinen und es wird um tatkräftige Unterstützung beim Testen der Releases-Kandidaten gebeten.

Auch gnulinux.ch beteiligt sich bereits an den Tests und bereitet sich auf das Update vor, doch aktuell ist die Anzahl an Testerinnen im gesamten Projekt sehr überschaubar. Solltet ihr bereits Bludit verwenden, es ausprobieren wollen oder ihr kennt jemanden der jemanden kennt... Jedes Paar Augen kann helfen. Auf der Bludit Website gibt es Links zu den Kommunikationskanälen und GitHub, wo auch die Issues und Release-Kandidaten zu finden sind.

Die grösste Änderung in Version 4 ist wohl die Einführung einer API, mit der sich das Bludit Backend komplett steuern lässt. Weitere Änderungen finden sich in den Releases Notes und mit Sicherheit auch zum Release der Version 4 auf gnulinux.ch 

Was ist eure Meinung dazu?

Diskutiere mit uns oder schreibe bei uns mit!