Ensembles spielt auf

Do, 2. September 2021, Ralf Hersel

Ensembles ist eine App zum Arrangieren von musikalischen Darbietungen in Echtzeit. Es wurde mit Vala und Gtk entwickelt und wird von Fluidsynth angetrieben. Das Programm befindet sich noch in der Alpha-Phase, sodass mit Bugs und fehlenden Funktionen gerechnet werden muss.

Eigenschaften:

  • Spiele jedes Instrument aus einer Auswahl von mehr als 200 eingebauten Stimmen
  • 60-Tasten-Bildschirmtastatur mit Maus- und Touch-Unterstützung
  • Split Keyboard oder Layering zweier Stimmen für die Wiedergabe mehrerer Stimmen
  • DSP-Effekte (Digital Signal Processing) wie Filter, Reverb und Chorus
  • Zuweisung von Knöpfen und Schiebereglern zu mehreren DSP-Effekten zusammen mit einem Master-Knopf, der zur Steuerung mehrerer Knöpfe und Schieberegler verwendet werden kann
  • Berührungsbasierter, zuweisbarer Joystick auf dem Bildschirm
  • Spiele mit einer Ein-Mann-Band und automatischen Begleitstilen, die auf verschiedenen Musikrichtungen basieren
  • Automatisiere deine Band mit Registrierungsspeicher und 12 zuweisbaren Multipad-Variablen
  • Anschluss an ein externes MIDI-Keyboard/Controller mit General MIDI Standard Kompatibilität

Die Musikanwendung kann via GitHub bezogen und selbst kompiliert werden. Ausserdem gibt es ein Flatpak aus dem Elementary App Center.

Quellen:

https://appcenter.elementary.io/com.github.subhadeepjasu.ensembles/

https://github.com/SubhadeepJasu/ensembles