Fedora unterstützt weiterhin Legacy-BIOS

Mo, 9. Mai 2022, Ralf Hersel

In den vergangenen Wochen wurde bei Fedora die Abschaffung von Legacy-BIOS für Fedora 37 diskutiert. Im FESCo-Meeting am 3. Mai wurde dieser Vorschlag mit 8:0 Stimmen abgelehnt. Die Diskussion über diese Funktion zog eine ernsthafte Diskussion mit Gegenargumenten an, warum die Industrie noch nicht bereit ist, die Unterstützung für Legacy-BIOS aufzugeben.


Als innovative Distribution hat Fedora viele neue Technologien, wie z.B. Pipewire und Wayland, eingeführt. Daher war der Vorschlag, ab Version 37 nur noch UEFI zu unterstützen, durchaus nachvollziehbar. Schaut man sich jedoch den heutigen Stand der Industrie an, benötigen Millionen von Geräten, einschliesslich Laptops, PCs und Server, immer noch Legacy-BIOS-Unterstützung, um weiter zu funktionieren. Auch anderen Mainstream-Distributionen, wie Ubuntu, unterstützen es weiterhin.


Legacy-BIOS wird für virtuelle Maschinen immer noch dringend benötigt. Alle wichtigen Emulatoren für virtuelle Maschinen, wie Virtual Box und virt-manager, sind noch immer auf die Legacy-BIOS-basierte Firmware angewiesen, um das physische System zu emulieren. Obwohl UEFI-Unterstützung vorhanden ist, stossen sie manchmal auf Probleme, wenn sie in diesen virtuellen Maschinen eingesetzt werden. Die meisten Open-Source-Manager für virtuelle Maschinen verwenden zum Beispiel immer noch SeaBIOS, die Open-Source-Implementierung der x86-BIOS-Architektur.

Ausserdem braucht eine moderne Linux-Distribution, egal wie viele technische Verbesserungen wir sehen, immer noch Abwärtskompatibilität mit bestimmten Funktionen. So hat der Linux-Mainline-Kernel vor kurzem die Unterstützung für IDE-Treiber und Raw Floppy Disk entfernt. Diese Entscheidungen sind akzeptabel, weil die Industrie schon lange von diesen Methoden abgerückt ist.

Aber nicht für Legacy BIOS. Aufgrund dieser Tatsache hat das Team schliesslich den Vorschlag für die Funktion in Fedora 37 einstimmig abgelehnt. Die Legacy-BIOS-Unterstützung bleibt für Fedora Linux vorerst erhalten.

Quelle: https://lists.fedoraproject.org/archives/list/devel@lists.fedoraproject.org/thread/KCJCEQMHITAQUW4SMWU3AXIPZ65GSDSU/

Tags

Fedora, BIOS, UEFI, Legacy, Legacy-BIOS, Legacy-BIOS-Unterstützung, Maschinen, Linux, Maschine