LibreELEC 10 “Matrix” erschienen

Mo, 30. August 2021, Ralf Hersel

LibreELEC (kurz für Libre Embedded Linux Entertainment Center) ist ein nicht-kommerzieller Fork von OpenELEC, eine Distribution für den Kodi Media Player und Entertainment-Software. Die neue Version LibreELEC 10 bringt Kodi 19 "Matrix" zu den LibreELEC-Nutzern und bietet besserer Unterstützung für Raspberry Pi 4-Geräte, unterstützt HDMI-Ausgang bis zu 4Kp30, HDR-Ausgang (HDR10 und HLG), HD-Audio-Passthrough (Dolby TrueHD und DTS HD) sowie H264 und H265 Hardware-Decodierung.

Allerdings gibt es immer noch viele Blocker, die ein perfektes LibreELEC-Erlebnis auf dem Raspberry Pi 4 SBC verhindern. Zum Beispiel gibt es kein Deinterlacing mit den Hardware-Videodecodern, die 10-Bit- und 12-Bit-Videoausgabe ist nicht implementiert, und das Hyperion-Add-on funktioniert nicht mehr, da es den neuen Grafiktreiber-Stack nicht unterstützt.

Die Distribution kann von hier heruntergeladen und installiert werden.

Quelle: https://libreelec.tv/2021/08/26/libreelec-matrix-10-0/