NNN 4.0 "Sushi" veröffentlicht

Mo, 19. April 2021, Niklas

NNN ist ein Dateimanager, der im Terminal benutzt werden kann. Er zeichnet sich durch hohe Geschwindigkeit und wenig Speicherbedarf aus. Wir haben das Tool bereits letzten Juni ausführlicher vorgestellt. Die neue Version 4.0 "Sushi" wurde anlässlich des 4. Geburtstags des Projekts am 13. April veröffentlicht.

Das Programm wird bei den meisten Distributionen direkt im offiziellen Repository angeboten, ausserdem sind Pakete für viele Distributionen direkt in den GitHub Releases verfügbar. NNN ist für Linux, BSD, Haiku, macOS, Windows (Cygwin/WSL) und Android (Termux) verfügbar.

Konkret hat sich bei der neuen Version folgendes verändert:

  • Plugins können jetzt die Auswahl von Dateien verwerfen (#884, #889, #917)
  • Die Auswahl wird nicht verworfen, wenn die markierte Datei gelöscht wird
  • Die Auswahl zwischen 'c'urrent/'s'el (Aktueller Ort/Ausgewählte Datei) und die -u Option sind wieder vorhanden (#889)
  • Im Detailmodus werden nur die Dateinamen invertiert angezeigt
  • Mehr Dateitypen in preview-tui-ext unterstützt
  • Plugin mtpmount: MTP Geräte einhängen und aushängen
  • Plugin cleanfilename: Terminalfreundlichere Dateinamen
  • Plugin rsynccp: Kopieren mit grafischer Fortschrittsanzeige
  • In der Adresszeile wurde $HOME durch ~ ersetzt
  • Mit der Option -x wird der aktuelle Pfad im Terminal Titel angezeigt (#911)
  • Menge der Links und Inodes eines Hardlinks in der Statusleiste anzeigen
  • Bugfix: Symlink zu einer Textdatei öffnet sich nicht im CLI Editor (#890)
  • Bugfix: Symlink Grösse wird in der Statusleiste mit 0 Byte angezeigt (#888)
  • Ziel von Symlinks werden in der Statusleiste angezeigt (#893)
  • Korrekte Festplattengrösse und freien Speicher auf macOS anzeigen (#888)
  • Bugfix: Speicherverbrauch von Ordnern wird auf macOS als 0 angezeigt (#941)
  • Bugfix: Mit -C Option und einkompilierten Icons werden 2 Zeichen weniger bei langen Dateinamen dargestellt (#936)
  • Überarbeitung der Listenanzeige im Light- und Detailmodus (#934)
  • Neue make Option O_CKBOARD

Quelle: https://github.com/jarun/nnn/releases/tag/v4.0