Pebbles - ein Taschenrechner für Wissenschaftler

Do, 20. Mai 2021, Ralf Hersel

Pebbles ist ein leichtgewichtiger Multimodus-Rechner, der für Studenten, Wissenschaftler und Statistiker gedacht ist. Mehr noch, es ist ein komplett freies Open-Source-Projekt mit einem aktiven 5-köpfigen Entwicklerteam.

Obwohl Pebbles in erster Linie für elementaryOS entwickelt wurde, können es auch andere Distro-Benutzer leicht installieren, insbesondere auf Arch Linux, Manjaro, Ubuntu und Debian. Die einzige Voraussetzung, um es aus dem Quellcode zu installieren, ist dort "vala" als zusätzliche Abhängigkeit.

Der Taschenrechner unterstützt fünf verschiedene Modi:

  • Wissenschaftlicher Modus
  • Programmierer-Modus
  • Berechnungsmodus
  • Statistik-Modus
  • Datumsberechnungs-Modus

Zu den wesentlichen Merkmalen dieser Anwendung gehören:

  • Leichtgewichtige Umsetzung
  • Touchscreen-Unterstützung
  • Ansprechende Benutzerschnittstelle
  • Verlauf der Berechnungen
  • Binäres Format
  • Konverter
  • Unterstützung für dunkle und helle Themen

Die Anwendung steht als Flatpak für alle Plattformen zu Verfügung.

Quellen:

https://github.com/SubhadeepJasu/pebbles

https://flathub.org/apps/details/com.github.subhadeepjasu.pebbles

tux.
Geschrieben von tux. am 20. Mai 2021

Scheint keine UPN zu können. Ich verzichte.