Podcast: Die Jagd auf Julian Assange

Fr, 22. Oktober 2021, Lioh Möller

In der aktuellen Folge des Zeit Podcasts: Verbrechen sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem Chef des Investigationsressorts Holger Stark über den Fall Julian Assange.

Neben einigen Hintergründen zur Entstehungsgeschichte von WikiLeaks und der persönlichen Entwicklung von Assange wird in der Podcast-Folge der Ablauf der Geschehnisse aus kriminalistischer Sicht analysiert und bewertet. Es wird im Detail auf die einzelnen ihm vorgeworfenen Punkte eingegangen und auch der jeweilige Standpunkt von Julian Assange erörtert.

Darüber hinaus wird der grundlegende Umgang mit Whistleblowern kritisiert, denen oftmals langjährige Haftstrafen drohen.

Quelle: https://www.zeit.de/gesellschaft/2021-10/julian-assange-wikileaks-gruender-verbrechen-podcast