Schnelle Disk-Analyse mit gdu

Do, 7. Januar 2021, Ralf Hersel

gdu ist ein neuer Console Disk Usage Analyzer, der mit Blick auf Geschwindigkeit entwickelt wurde. Er ist in Go geschrieben und für Linux, macOS und Microsoft Windows verfügbar. gdu (Go Disk Usage) ist ncdu, einem beliebten Disk Usage Analyzer, sehr ähnlich, mit einem grossen Unterschied: Geschwindigkeit. gdu nutzt parallele Verarbeitung und wurde speziell für Solid State Drives (SSD) entwickelt. Er funktioniert auch mit Festplattenlaufwerken (HDD), aber der Leistungsgewinn im Vergleich zu anderen Tools ist in diesem Fall nicht so gross.

Der gdu-Entwickler hat einen Geschwindigkeitsvergleich mit ähnlichen Werkzeugen erstellt, in dem zu sehen ist, dass gdu in der Lage war, 80G Daten auf einer 500 GB SSD (ohne Cache) in 6,5 Sekunden zu scannen, während ncdu das gleiche in 54 Sekunden schaffte.

Das Tool ist als AUR (Arch Linux / Manjaro), Brew und Snap verfügbar. Es sind auch Linux-, macOS- und Windows-Binärdateien auf der Release-Seite verfügbar.

Quelle: https://github.com/dundee/gdu

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!