Serie: GNOME Erweiterungen - Im Statusmenü

Fr, 8. April 2022, Ralf Hersel

Das Standard-Statusmenü rechts oben im Panel der GNOME-Shell ist sehr aufgeräumt, was einerseits gut ist, andererseits aber Funktionen vermissen lässt oder einen schnellen Zugriff darauf erschwert. Es gibt drei nützliche Erweiterungen, die sich direkt in das Systemmenü einhängen lassen.

Wie man im Screenshot (GNOME 41) sieht, werden zum Ausschalten oder Abmelden insgesamt vier Klicks benötigt. Dies lässt sich um einen Klick verringern.

Bring Out Submenu Of Power Off/Logout Button

Dies geschieht mit der Erweiterung 'Bring Out Submenu Of Power Off/Logout Button'. Im Gegensatz zu ihrem langen Namen, macht die Extensions nichts anderes, als den Menüpunkt 'Ausschalten / Abmelden' eine Ebene höher zu rücken. Dadurch hat man direkten Zugriff auf die Funktionen 'Bereitschaft / Abmelden / Neustart / Ausschalten'.

Wie man sieht, kommen durch die Erweiterungen auch die beiden Funktionen 'Bereitschaft' und 'Neustart' hinzu.

Sound Input & Output Device Chooser

Auch die nächste Erweiterung hat einen etwas seltsamen Namen. Sie zeigt eine Liste von Tonausgabegeräten (ähnlich den Gnome-Soundeinstellungen) im Statusmenü unterhalb des Lautstärkereglers an. Verschiedene aktive Anschlüsse wie HDMI, Lautsprecher usw. des gleichen Geräts werden ebenfalls zur Auswahl angezeigt. Dementsprechend werden auch alle verfügbaren Toneingabegeräte unterhalb des Mikrofonreglers angezeigt (im Screenshot zugeklappt).

Diese Extension macht viel Sinn, wenn man die Audio-Ein-/Ausgabegeräte häufig wechselt.

GSConnect

Auch die dritte Erweiterung hängt sich in das Statusmenü ein. GSConnect ist eine vollständige Implementierung von KDE Connect speziell für die GNOME Shell, mit Integration von Nautilus, Chrome und Firefox.


GSConnect ermöglicht es, Smartphones im eigenen Netzwerk auf dem GNOME Desktop zu integrieren. Dies beinhaltet den Austausch von Dateien, dem Einhängen von Laufwerken, Statusinformationen des Smartphones, SMS-Empfang, Mausersatz, Präsentationssteuerung, Mediensteuerung und vieles mehr. Der Funktionsumfang ist sehr gross und würde diesen Artikel sprengen. Daher verweise ich auf das Wiki von GSConnect bzw. auf die Homepage von KDE Connect.

Tags

Erweiterung, GNOME, GSConnect, Erweiterungen, KDE, GNOME-Shell, Statusmenü, Abmelden, Submenu