Ubuntu 21.04 mit dunklem Shell-Thema

Di, 16. Februar 2021, Ralf Hersel

Bei Ubuntu, bzw. der GNOME-Shell, kann man bei der Darstellung der Fenster zwischen Hell, Standard und Dunkel umschalten. Davon unbeeindruckt bleibt jedoch das Shell-Thema, also z.B. die Darstellung der Panel-Anzeigen (Kalender, Systemmenü). Diese waren bisher (20.04, 20.10) hell und liessen sich nur durch eine Extension und das Tweak-Tool anpassen. Nun wurde entschieden, das mit Ubuntu 21.04 beim Shell-Thema als Standard die dunkle Variante zum Einsatz kommen wird, was wesentlich besser zum dunklen Panel passt.

Von der Änderung ist nur das Shell-Thema betroffen, nicht jedoch die Darstellung der Fenster. Wem das helle Shell-Thema besser gefällt, kann dies über denselben (umständlichen) Weg wie bisher erreichen (Extension, Tweak-Tool).

Quelle: https://github.com/ubuntu/yaru/pull/2647