Waydroid auf dem PinePhone

Di, 21. September 2021, Lioh Möller

Der Entwickler Danct12 arbeitet seit einer Zeit an einer Portierung von Waydroid auf ArchLinux für das PinePhone. Damit ist es möglich Android-Applikationen mit einem Wayland Compositor/UI auf einem GNU/Linux System zu betreiben. Die Geschwindigkeit ist dabei deutlich höher als bei ähnlichen Lösungen wie Anbox.

Nun stehen erstmals Pakete für Archlinux auf dem PinePhone zur Verfügung. Eine Installation ist denkbar einfach und in wenigen Schritten abgeschlossen:

sudo pacman -Syu
sudo pacman -S waydroid-image
sudo waydroid init -f
sudo systemctl enable waydroid-container --now

Daraufhin lässt sich Waydroid über den entsprechenden Launcher starten. Es ist möglich, dass ein Waydroid Container einfriert, sobald das System in den Sleep Mode wechselt. Um dies zu beheben, kann folgender Befehl ausgeführt werden:

sudo waydroid shell
/system/bin/setprop persist.waydroid.no_suspend true

Erste Versuche von interessierten Anwendern sind vielversprechend. Aktuell ist noch kein Wechsel in den Full Screen Modus bei einer Nutzung einer Android-Applikation möglich. In den Android Displayeinstellungen lässt sich allerdings die zu nutzende Bildschirmfläche festlegen.

Quelle: https://fosstodon.org/@danctnix/106942232672028058