Zorin OS in der Version 16 freigegeben

Mi, 18. August 2021, Marco

Rund zweieinhalb Jahre nach der letzten Hauptversion und einige Monate nach der Veröffentlichung der Beta-Version von Zorin OS 16 wurde dieses gestern freigegeben. Zorin OS basiert auf Ubuntu und hat sich zum Ziel gesetzt Linux-Neulingen ein möglichst einfaches Betriebssystem zu bieten. Die Version 16 kommt mit zahlreichen Neuerungen, welche sowohl das Aussehen, die Performanz als auch weitere Elemente betreffen.

Die Version 16 von Zorin OS basiert auf Ubuntu 20.04.3 LTS. Folgende Änderungen sind sicherlich nennenswert:

  • In dieser Version wurde das Standardtheme erneuert und optimiert. Ausserdem finden sich innerhalb des Systems mehrere Animationen, welche die Benutzererfahrung weiter verbessern soll. Des Weiteren wurden neue Desktophintergründe veröffentlicht. Diesbezüglich ist auch neu, dass sich das Hintergrundbild standardmässig an die Tageszeit anpasst.
  • Das Team hinter Zorin OS hat sich bei diesem Release stark um die Performance gekümmert. So sollen Anwendungen schneller starten, Animationen flüssiger und Ladezeiten kürzer sein.
  • Beim ersten Login wird die Benutzerin neu mit einer Tour begrüsst. In der Einführungstour können wichtige Einstellungen möglichst einfach konfiguriert werden. Zu diesen Einstellungen gehören beispielsweise die Anpassung des Desktops, das Verbinden mit Onlinekonten etc.
  • Die neuste Version bietet eine bessere Unterstützung für Notebooks respektive deren Touchpad.
  • Ab der Version 16 wurde im grafischen Softwarestore als weitere Quelle für Anwendungen Flathub hinzugefügt und standardmässig aktiviert. Ausserdem wurde der Softwarestore weiter verbessert, sodass es einfacher ist, Anwendungen von den unterschiedlichen Quellen zu finden. Wenn eine Anwendung von mehreren Quellen verfügbar ist, so besteht eine einfache Möglichkeit, die Quelle zu ändern.
  • Die Taskleiste ist nun informativer und für sich selber passend konfigurierbar. Um die Taskleiste anzupassen, genügt ein Rechtsklick auf ebendiese.

Neben den oben vorgestellten Änderungen gibt es noch weitere wichtige Neuigkeiten. So können neu Dateien mit einem Stern markiert werden, damit diese im Dateimanager schneller gefunden werden können. Ausserdem wurde die Unterstützung des Fingerabdruck-Lesers weiter verbessert und für eine einfachere Verwaltung von Fotos eine neue Foto-Anwendung eingeführt. Sämtliche Änderungen können den Blogbeitrag von Zorin OS entnommen werden

Diese Hauptversion erhält bis zum April 2025 sowohl Sicherheits- als auch Softwareupdates. Für Personen, die wissen wollen, wie die neuste Version von Zorin OS aussieht, sind im Blogbeitrag einige Bilder und Videos verlinkt. Die Installationsdatei kann von der offiziellen Webseite heruntergeladen werden.

Quelle: https://blog.zorin.com/2021/08/17/2021-08-17-zorin-os-16-is-released/