Exchange ohne Outlook

Di, 10. Januar 2023, Tim Moritz

Manchmal kann man sich sein Betriebssystem zwar aussuchen, aber hat nicht unbedingt Einfluss auf die Umgebung im Unternehmen. Viele Unternehmen setzen einen Exchange-Server ein, ob nun on-premise, in der Cloud oder die O-365 Variante. Leider geht Microsoft davon aus, das als Client Outlook oder das Webinterface genutzt wird. Standardprotokolle, die jede Client-Software implementiert, müssen entweder explizit auf dem Server durch den Administrator aktiviert werden oder sind gar nicht vorhanden.

Unter Linux gibt es einige wenige Mail-Clients, die sich mit einem Plugin an einen Exchange-Server anbinden lassen. Diese Lösungen funktionieren unterschiedlich gut, je nachdem mit welcher Variante (Server-Version, O-365, ...) gesprochen werden soll. Ausserdem haben diese Lösungen natürlich unterschiedliche Features implementiert, sind teilweise proprietär und kostenpflichtig und vor allem binden sie einen an den Mail-Client für den sie entwickelt wurden.

Die Software DavMail hingegen verfolgt einen anderen Ansatz. Das Java-Tool stellt offene Schnittstellen lokal bereit und übersetzt die Anfragen der Mail-Clients an den Exchange. DavMail stellt dabei nicht nur die Exchange Email-Funktionen via POP, IMAP und SMTP bereit, sondern erlaubt auch Zugriff auf Kalender und Adressbücher via CalDav, CardDav und LDAP.

DavMail kommt mit einem minimalem User-Interface zur Konfiguration, wobei eigentlich nur das verwendete Exchange-Prokotoll und die dazugehörige URL benötigt werden. Alle weiteren Einstellungen sind optional bzw. können zum fine-tuning und zur Absicherung genutzt werden.



Nachdem man die beiden Konfigurations--Werte gesetzt hat, kann man mit einem Client seiner Wahl auf localhost und dem entsprechenden Port (siehe User-Interface) über die Standardprotokolle mit dem Exchange kommunizieren.

Dieses Projekt habe ich erst vor kurzem kennengelernt, auch wenn es schon viele Jahre existiert. Deshalb schreibe ich hier darüber. Auch wenn das letzte Release bereits im Dezember 2021 war, so ist der letzte Commit nach jetzigem Stand erst 2 Stunden her. So bleibt die Hoffnung das es weiter gepflegt wird, auch wenn das letzte Release in meinem Anwendungsfall bisher problemlos funktioniert.

Quellen:
https://davmail.sourceforge.net/

Tags

E-Mail, Exchange, Outlook, Gateway, IMAP