Nextcloud Talk mit High Performance Backend als Freie Software

Mit Nextcloud 9 wird das High Performance Backend als Freie Software zur Verfügung gestellt.

Di, 19. Mai 2020, Lioh Möller

Für die sinnvolle Nutzung von Nextcloud Talk mit mehreren TeilnehmerInnen war das bisher kostenpflichtige High Performance Backend notwendig. Im Zuge der in Kürze erscheinenden Talk Version 9 wurde dies nun von den Entwicklern als Freie Software veröffentlicht. Mithilfe dieses Signaling Servers sollten je nach Hardwareressourcen auch grössere Meetings zum Beispiel im Rahmen des Fernunterrichtes möglich sein.

Nextcloud Talk GUI

Eine Übersicht der weiteren geplanten Funktionen und Verbesserungen finden sich auf der Ankündigungseite von Nextcloud, auf der sich ausserdem bereits jetzt ein Release Candidate herunterladen lässt.

Quelle (Englisch): https://nextcloud.com/blog/open-sourcing-talk-back-end-rc-of-talk-9-brings-lots-of-improvements