SchildiChat - ein alternativer Matrixclient

Do, 8. Oktober 2020, Marco

Die meisten haben mittlerweile bestimmt schon etwas von Matrix für das Instant Messaging gehört. Ansonsten gibt es hier eine erste Einführung zu Matrix. Kurz zusammengefasst ist Matrix als dezentraler Messenger ausgelegt, wodurch jeder seinen eigenen Server hosten kann. Element - die Firma, welche massgeblich an der Weiterentwicklung beteiligt ist - bietet sowohl Apps für das Smartphone als auch Clients für den Desktop an. Dank der Quelloffenheit von Element ist es möglich, dass andere Personen die App für sich anpassen können.

SchildiChat

Der Entwickler SpiritCroc hat genau das gemacht. Er hat basierend auf der Element-App einen Fork erstellt und diesen weiter entwickelt und SchildiChat genannt.

Die wichtigsten Unterschiede von SchildiChat zu Element sind:

  • Eine einzige Liste aller Chats und keine Trennung zwischen Gruppen- und Einzelchats. (dies ist optional, die klassische Elementansicht ist auch möglich)
  • Nachrichten können als Sprechblasen angezeigt werden (konkret heisst das, dass meine Nachrichten rechts sind und diejenigen von anderen Personen auf der linken Seite)
  • SchildiChat verwendet - je nach festgelegtem Systemdesign von Android 10 - das entsprechende Theme.

Der Entwickler bestätigte, dass neue Features von Element übernommen werden, sofern diese keine Konflikte mit den Design-Einstellungen und Features von SchildiChat hervorbringen.

Die App gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten zum Download. Einerseits gibt es die FOSS-Variante, welche die Google Play Services nicht benötigt und andererseits gibt es eine Variante, welche die Push Notifications von Google verwendet. Die FOSS-Variante kann vom offiziellen F-Droid-Repository heruntergeladen werden. Die Version, welche die Google Play Services voraussetzt, kann vom privaten F-Droid-Repository des Entwicklers heruntergeladen werden.

Quellen:

- Github: https://github.com/SpiritCroc/SchildiChat-android
- https://www.spiritcroc.de/android/apps/schildichat/