Tipp: Plain-Text Mailformat in Thunderbird einstellen

Wie stellt man Thunderbird so ein, dass neue Nachrichten automatisch im Plain-Text format generiert werden?

Fr, 28. August 2020, Lioh Möller

Da es scheinbar bei einigen neuen Kernelentwicklern Schwierigkeiten beim Umgang mit Mailprogrammen gibt (wir berichteten), möchten wir hiermit kurz erklären wie sich Thunderbird so einstellen lässt, dass neue Nachrichten automatisch im Plain-Text Format generiert werden.

Nach der Einrichtung des Kontos öffnet man die Kontoeinstellungen, wahlweise über einen Rechtsklick auf den Kontonamen / Einstellungen oder man wählt im Hamburger-Menü den Punkt Einstellungen / Kontoeinstellungen. Im Bereich Verfassen und Adressieren gibt es eine Checkbox bei Nachrichten im HTML-Format verfassen die man deaktivieren kann.

Zusätzlich lässt sich das grafisch unterstützte Zitieren abschalten, indem man in den erweiterten Einstellungen (Hamburger-Menü / Einstellungen / Erweitert / Reiter Allgemein und dort Konfiguration bearbeiten) den Punkt mail.quoted_graphical auf false setzt.

Alternative Emailprogramme wie Kmail nutzen standardmässig Plain-Text als Format.

Somit steht einer erfolgreichen Teilnahme an der Kernelentwicklung nichts mehr im Wege.

Weiter Lektüre: http://www.asciiribbon.org